Ernährungs- und Gesundheits-Fakten

Ernährungs- und Gesundheits-Fakten

Endometriose – ein Chamäleon

Endometriose – ein Chamäleon

Endometriose ist eine gynäkologische Erkrankung, die chronisch verläuft und starke Beschwerden auslösen kann. Gebärmutterschleimhaut (Endometrium) ähnliches Gewebe wächst außerhalb der Gebärmutter, zum Beispiel an den Eierstöcken, im Bauch- und Beckenraum, am Darm,...

mehr lesen
Ernährung bei Endometriose – 15 Empfehlungen

Ernährung bei Endometriose – 15 Empfehlungen

Endometriose ist bislang nicht heilbar und es gibt keine spezielle „Endometriose-Diät“. Dennoch spielt die Ernährung eine wichtige Rolle für das Wohlbefinden der betroffenen Frauen. Eine ausgewogene Ernährung, etwa nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für...

mehr lesen
Endometriose – Fragen und Antworten

Endometriose – Fragen und Antworten

Endometriose ist eine gynäkologische Erkrankung, die chronisch verläuft und starke Beschwerden auslösen kann. Vielen ist diese Erkrankung völlig unbekannt, dabei betrifft sie bis zu 15% der Frauen. Welche Beschwerden und Begleiterscheinungen gibt es? Das ist sehr...

mehr lesen
Lachen ist gesund!

Lachen ist gesund!

Am 2. Mai ist Weltlachtag. Jedes Jahr am ersten Sonntag im Mai lachen Menschen auf der ganzen Welt für Glück, Gesundheit und Weltfrieden. Die Idee stammt aus dem Lachyoga, das der indische Arzt Dr. Madan Kataria "erfunden" hat. 1995 begann er mit einer Gruppe von fünf...

mehr lesen
Karies bei den Jüngsten vermeiden

Karies bei den Jüngsten vermeiden

Fast die Hälfte der Sechs- bis Siebenjährigen ist von Karies betroffen - besonders Kinder aus sozioökonomisch benachteiligten Familien. Obwohl die Zähne der Kinder heute insgesamt deutlich besser sind als in früheren Jahren, gibt es Sorgenkinder mit stark geschädigten...

mehr lesen
Der Trick der Seefahrer

Der Trick der Seefahrer

Ich mag Labskaus, das Gericht aus dem Norden. Als Kartoffelgericht mit Rindfleisch und Roter Bete wird es in Norddeutschland, Norwegen, Dänemark, Schweden und in stark veränderter Form auch in der Region um Liverpool (dort als Scouse bezeichnet) verzehrt. Was gehört...

mehr lesen
Habermus: Ein Porridge aus dem Mittelalter?

Habermus: Ein Porridge aus dem Mittelalter?

Porridge und andere warme Getreidebreie haben in den letzten Jahren ein Comeback gefeiert. Nicht nur im Herbst und Winter sind sie angenehm und zum Frühstück eine Alternative zum Müsli. Fans der "Hildegard-Küche" haben in den letzten Jahren auch Habermus...

mehr lesen
Gefrierfach ohne Chaos

Gefrierfach ohne Chaos

Wer kennt das? Durcheinander im Gefrierfach, weil gekaufte Packungen und selbst Eingefrorenes in verschiedenen Formen wild durcheinanderpurzeln. Wie will man da den Überblick behalten? Wer selbst einfriert, kann sich mit einem Trick behelfen: Füllt man Speisen, z.B....

mehr lesen
Lecker, aber empfindlich: Rohmilchkäse

Lecker, aber empfindlich: Rohmilchkäse

Schon gewusst? Rohmilchkäse ist im Vergleich zu herkömmlichem Käse weniger lang haltbar. Je feuchter und weicher er ist, desto schneller verdirbt er. Der beste Ort für einen Käse ist der Kühlschrank. Bei höheren Temperaturen reift er zu stark nach. Eine Temperatur...

mehr lesen
Ruth Rösch - Portrait

Ruth Rösch